Modellbasierte Software Entwicklung

Die Zusammenarbeit im Team, das Wiederverwenden von bereits gelösten Problemstellungen und das Abstrahieren von Aufgaben führt an der modellbasierten Software Entwicklung nicht vorbei – mehr noch, diese Arbeitsmethodik wird dadurch erst ermöglicht. Mit unserem Ansatz ermöglichen wir den heutigen PLC – Entwicklern das Verwenden von objektorientierten Ansätzen, das klassenorientierte Aufteilen von Aufgaben und nicht nur das Erstellen von Code, sondern auch von Testsequenzen und automatisierten Abläufen zeitaufwändiger, manueller Arbeiten.

  • Systemunabhängigkeit
  • Teamzusammenarbeit
  • gemeinsame Plattform für alle Abteilungen
  • Austausch und Wiederverwendung von Modulen
  • Guideline für Entwickler
  • klare Strukturen, Verantwortlichkeiten
  • wiederverwendbare, einfach wartbare Software

UP

Durch den Einsatz von UP wird Ihnen ein Grossteil der zeitraubenden, beschwerlichen und fehleranfälligen Programmierarbeit abgenommen, egal auf welchem SPS-System Sie arbeiten.

Auf Knopfdruck können Sie die Projektdokumentation und den Code nach IEC 61131 generieren. Dadurch wird Ihnen bei Anpassungen und Erweiterungen viel Zeit erspart.

UP wurde im Rahmen des Wirtschaftsforums Toggenburg mit dem Innovationspreis 2016 ausgezeichnet und wurde seither stetig weiterentwickelt.

  • Plattformunabhängiges Modell
  • UML Statemachine
  • Integration in Entwicklungswerkzeug
  • Webgestützte Analyse
  • HTML Dokumentation
  • Besser als von Hand

Programmieren vereinfachen?

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns