Berufsbildung

Wir machen Profis

Gemeinsam investieren wir in unsere Lernenden und engagieren uns für den Erhalt der Fachkräfte in unserer Branche. Ihre Zukunft beginnt mit einer guten Grundausbildung. Wir sind Mitglied der ITC-Berufsbildung Ost.

Automatiker/in EFZ

AVM gehört im Toggenburg zu den wenigen Firmen, bei denen der Beruf Automatiker/in EFZ erlernt werden kann.

Der nächste Ausbildungsplatz wird 2023 frei.

Kontaktdaten:
Sandro Barrile
Geschäftsführer
Tel. +41 71 544 60 91
sandro.barrile@avm.swiss

Informatiker EFZ, Fachrichtung Applikationsentwicklung

AVM hat sich entschieden, ab 2021 die Ausbildung zum Informatiker EFZ, Fachrichtung Applikationsentwicklung anzubieten.

Die Lehrstelle 2022 ist bereits vergeben. Der nächste Ausbildungsplatz wird 2023 frei.

Kontaktdaten:
Ruedi Neff
Ausbildungsverantwortlicher für Informatiker
Tel. +41 71 544 60 95
ruedi.neff@avm.swiss

Du hast Interesse an einem Schnuppertag oder einer Schnupperlehre?

Für eine Berufserkundunge (1 Tag) oder für eine Schnupperlehre bei offenen Lehrstellen  (1-2 Tage) benötigen wir von dir:

  • Angabe ob Berufserkundung oder Schnupperlehre
  • einen kurzen Brief
  • alle Zeugnisunterlagen
  • E-Mail Adresse für Kontakt

Wir prüfen mit den Zeugniskopien ob die schulischen Grundlagen vorhanden sind um auf dem Markt Chancen auf eine entsprechende Stelle zu haben. Für schulisch schwächere Schüler empfehlen wir den ICT-Fachmann EFZ (3 Jahre), respektive den Automatikmonteur (3Jahre) welche wir selber jedoch nicht ausbilden. Unvollständige Bewerbungsunterlagen werden zurückgeschickt.

Förderprogramm Leistungszentrum Automation Ostschweiz

Die Ergebnisse der WorldSkills zeigen, dass eine gezielte und strukturierte Vorbereitung der Berufsleute notwendig ist, um an der Weltspitze mithalten zu können. Als Vorbereitung für die SwissSkills führt das Berufs- und Weiterbildungszentrum Wil-Uzwil in der Ostschweiz jeweils ein spezifisches Trainingsprogramm im Leistungszentrum Automation Ostschweiz (LZA) durch.